Zutaten:

  •  5 Tomaten
  • je eine halbe grüne, rote und gelbe Paprikaschote
  • 3 Zwiebeln
  • 6 Eier
  • 80g Schafskäse
  • 80g Romadur
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL fein geschnittener Schnittlauch

Zubereitung:
Paprikaschoten entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in kleine, feine Steifen schneiden. Schafskäse und Romadur in kleine Stücke teilen. Die Zwiebeln mit den Paprikawürfeln im Butterschmalz leicht anbraten, die Tomatenstücke dazugeben und das Ganze ca. 3 Minuten dünsten lassen. Den Käse dazugeben, die Eier verquirlen und darübergießen, würzen und leicht stocken lassen; nochmals umrühren. In einer Pfanne anrichten und mit Schnittlach bestreuen. Dazu Holzofenbrot servieren.

About The Author

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.