Zutaten:

Teig:

6 dag Staubzucker
1 Packung Vanillezucker
3/16 Liter Wasser
3/16 Liter Öl
30 dag Mehl
1/2 Packung Backpulver

Creme:

1 kl. Dose Ananas
1 Packung Quimic
1/4 Liter Schlagobers
1 EL Vanillekuchenzauber
etwas Rum und Ananassaft
Kokosette

Zubereitung:

Dotter mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Wasser und Öl vermischen und nach und nach einrühren. Mehl mit Backpulver versieben und einmengen. Steif geschlagenen Schnee unterheben. Masse in die Backschnitte streichen und bei mittlerer Hitze backen. Für die Creme den Saft der Ananasdose mit Wasser auf 1/4 Liter ergänzen und mit Vanillepuddingpulver aufkochen. Die klein geschnittenen Ananasstücke einrühren, nochmals kurz aufkochen lassen, überkühlen lassen und Quimic einrühren, anschließend kalt stellen. Schlagobers mit Vanillekuchenzauber aufschlagen und unter die Creme heben. Das Biskuit mit Rum und Ananassaft beträufeln, mit Creme bestreichen und mit Kokosette bestreuen.

About The Author

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.